Massage

Anwendung:

Die klassische Massage wirkt bei Verspannungen und Verhärtungen im myofaszialen Bereich, zudem hat sie nach mehrmaliger Anwendung zahlreiche medizinische Einflüsse auf Körper und Seele. Sie nimmt positiv Einfluss auf den gesamten Stoffwechsel und den Kreislauf. Die klassische Massage hat eine mechanisch-thermische Einwirkung auf die Haut und Muskulatur, den Blutkreislauf und das Lymphatische System. Sie wirkt entspannend und beruhigend, tonisierend oder detonisierend, unterstützt die Regeneration bei Verletzungen und wirkt entschlackend.

Bei folgenden Störungen sind Massagen indiziert:

 Anwendung

  • Spannungskopfschmerz
  • Nackenverspannung
  • unspezifischen Rückenschmerzen
  • Muskelverhärtungen nach Sport
  • Lokale Steigerung der Durchblutung
  • Senkung von Blutdruck und Pulsfrequenz
  • Entspannung der Muskulatur
  • Lösen von Verklebungen und Narben
  • Verbesserte Wundheilung
  • Schmerzlinderung
  • Einwirken auf innere Organe über Reflexbögen
  • Psychische Entspannung
  • Reduktion von Stress
  • Verbesserung des Zellstoffwechsels im Gewebe
  • Entspannung von Haut und Bindegewebe
  • Beeinflussung des vegetativen Nervensystems

Formen:

  • Klassische Massage
  • Bindegewebs Massage
  • Sportmassage
  • Medizinische Massage
  • Narben Massage
  • Ganz- und Teilkörper Massage
  • Lymphdrainage

Dauer und Preis

25 Minuten teilkörper Massage 60 CHF
50 Minuten ganzkörper Massage 120 CHF